2-3 June 2022
Karlsruhe
Europe/Berlin timezone

Programm

Hier finden Sie:

  • das Programm (Download)

  • einen Überblick über die Sessions (Download)

  • einen Überblick zum Transformationsatelier (ständige Ausstellung)

  • und das Book of Abstracts zum Download

 

Überblick zu den Sessions und Workshops

 

Stand (06.Mai 2022)

Während der Tagung finden – nebst Begleitprogramm und Transformationsatelier – insgesamt 16 klassisch diskursive Sessions mit Vorträgen und 12 Workshops statt. Untenstehend finden Sie eine Übersicht über die Sessions (alle Vorträge) und Workshops.

Das Book of Abstracts, in dem alle Vorträge, Workshops sowie die Beiträge zum Transformationsatelier dargestellt sind, finden Sie hier zum Download.

Bei Fragen kontaktieren Sie gerne Susanne Ober (Susanne.ober@kit.edu) oder Meike Hebich (Meike.hebich@kit.edu).

Block I: Donnerstag, 14.45 – 16.15 Uhr

Session I.a Design und Kreativität

Praxiseinblicke aus dem social design lab: Designorientierte Aktionen und Innovationen als Beitrag zu transdisziplinärer Forschung in Reallaboren. Marlene Franck; Nadja Hempel; Sebastian Preiß (#28)

Gemeinsame Sache machen: mehr Kollaboration von partizipativen Gestaltungsansätzen. Mathias Mitteregger; Kathrin Raunig; Walter Wasner et al. (#51)

Urbane Xtopien – Freiräume der Zukunft im Reallabor eröffnen. Annette Voigt; Richard Beecroft (#86)

Session I.b Evaluation

Prozess- und Wirkungsevaluation von Reallaboren im Bereich nachhaltiger Mobilität. Manuela Weber; Jonathan Schreiber (#12)

Impact von Reallaboren messbar machen – ein sozio-räumlicher Ansatz am Beispiel eines Realexperiments zum Thema Energie. Helena Trenks; Paula Bögel (#92)

Der asynchrone Weg zur urbanen Mobilitätswende. Zeitlichkeit in Reallaboren. Manuel Jung; Alexander Wentland (#25)

Session I.c Lernprozesse im Reallabor

Reallabor Queichland – Bildungsangebote im Kontext Nachhaltigkeit. Björn Risch (#18)

Die Zukunftsstadt Lüneburg 2030+ - Entstehung und Umsetzung eines Reallabors entlang zentraler Merkmale. Philip Bernert; Annika Weiser; Teresa Kampfmann et al. (#61)

Evaluation transformativer Projekte als Chance für Reflexions- und Lernprozesse. Markus Szaguhn; Annika Fricke (#103)

Session I.d Regionale Reallabore

Reallabore für einen ökosystemstärkenden Küstenschutz – vom Anspruch zur Wirklichkeit. Leena Karrasch; Martin Prominski (#31)

Von der Nische zum neuen Normal? Das Reallabor Mierendorff-Insel. Ralph Richter (#69)

Ein Reallabor für nachhaltige Mobilität im ländlichen Raum. Suzana Alpsancar; Lisa Knoll (#70)

Workshop I.e Ethikkodex für Reallabore
Marc Dusseldorp; Rafaela Hillerbrand; Elisabeth Does et al. (#116)

Workshop I.f Alternatives Publizieren von Erfahrungen und Ergebnissen aus Reallaboren durch „ernsthafte Spiele“
Ulrike Zeshan (#96)

Workshop I.g Urban Future Lab: Bedürfnisse und Herausforderungen eines guten und nachhaltigen Lebens innerhalb eines Konsumkorridors in den Handlungsfeldern Ernährung und Wohnen
Elke Reitmayer; Franziska Götze; Evelyn Markoni (#15)

Begleitformat I.h "Wissen, Inspiration und Mut" -Brauchen wir neue Lehrformate im Rahmen der Transformationsforschung?  (Erfahrungsaustausch & Diskussionsraum)
Alexandra Hausstein; Bettina-Johanna Krings (#36)

 

 

Block II: Donnerstag, 16.45 – 18.15 Uhr

 Session II.a Urbane Transformation  

Experimentierraum Urbanes Gewerbegebiet - Wie gelingt die Transformation berufsbedingter Mobilität? Lina Sommer; Katrin Jansen (#50)

Internationales Reallabor Urban Innovation – Stadt neu denken! Nachhaltige Stadtwirtschaftsstrategien entwickeln und verstetigen. Klaus-Michael Ahrend; Andreas Koch; Benedikt Krams et al. (#64)

Vom Projekt zur Infrastruktur: Wie verändert sich das ko-produktive Stadtmachen in einem und durch ein Reallabor-Setting? Eine Co-Evaluation und Reflexion entlang der Modalitäten der Strukturationstheorie. Matthias Wanner; Karoline Augenstein; Timo von Wirth et al. (#87)

Session II.b Beteiligungsformen

Innovation Labs als Experimentierräume für integrative Transferprozesse an deutschen Hochschulen. Felix Schneider; Sophie Kaiser; Tobias Held (#23)

Geschlossene Gesellschaft oder Beteiligungsexperimente? Eine Typologisierung von Reallaboren anhand von Art und Öffnungsgrad entstehender Experimentierräume. Stefan John; Julia Backhaus et al. (#42)

Motivation und Engagement in Reallaboren. Iljana Schubert; Annika Sohre (#58)

Session II.c Kunst und Kultur

Geschichte(n) mit Zukunft. Künstlerische und kulturelle Experimentierräume im Kontext der Klimakrise und von Nachhaltigkeit. Elke Zobl; Katharina Anzengruber (#13)

Kulturelle Facetten in der Reallaborforschung. Björn Bohnenkamp; Julia Beckmann; Robert Lepenies (#43)

Reallabore der Kunst: künstlerische Raum- und Wissensproduktion. Anna Graber; Claus Seibt (#112)

Session II.d Suffizienz und Achtsamkeit

Reallabore zur regionalen Förderung der Reparatur. Corinna Vosse; Julia Maxi Bauer; Anita Thonipara et al. (#7)

Prinzipien für eine Kultur der Klima-Achtsamkeit. Mari-Ele Jansen; Gerriet Schwen (#37)

Das Collegium Academicum Heidelberg – ein Wohnheim als Lebens- und Lernort für Suffizienz. Lars-Arvid Brischke (#101)

Workshop II.e Das "Ich" in der transformativen Arbeit: Raum schaffen für Reflexion und Kontemplation
Annika Fricke; Eva Wendeberg; Oliver Parodi et al. (#105)

Workshop II.f Transformation zu einer resilienten Infrastruktur – Haben wir den Kipppunkt zum Substanzverlust schon überschritten?
Andreas Gerdes; Alexandra Hausstein; David Seiler et al. (#59)

Workshop I.g Zukunftsweltstadt Karlsruhe - Pressekonferenz am 2. Juni 2027 zum Stand der Transformation im Reallabor
Felix Wagner, Björn Appelmann; Daniel Schwarz; Dieter Bürk et al. (#89)

 

 

Block III: Freitag, 09.30 -11.00 Uhr

Session III.a Wirkung und Wirkungsmessung

How to Monitor Transformation Processes in Agriculture using Agroecosystem Living Labs? Erika Angarita; Jens Dauber (#41)

Wandel auf geplanten Pfaden – Wirksamkeit planen und nachvollziehen im Rahmen einer konzeptbasierten formativen Evaluation. Emilia Nagy; Josefa Kny; Martina Schäfer (#49)

Wie entfalten Reallabore Wirkung für die Transformation? Eine methodologische Annäherung. Karoline Augenstein; Paula-Maria Boegel; Meike Levin-Keitel (#53)

Session III.b Politik und Plattformen

Zwischen Transformation und Stabilisation – Das (Post)Politische in Reallaboren. Jana Weber (#14)

Reallabore als umweltbezogenes Politikinstrument. Justus von Geibler; Franziska Stelzer (#35)

Herausforderung der Verstetigung der Transformationsplattform forum1.5. Lena Roth (#47)

Wir-forschen.digital: Ein Plattformbasiertes Ökosystem für digital Citizen Science. Anke Greif-Winzrieth; Alexander Maedche, Petra Nieken et.al. (#72)

Session III.c Das Reallabor als Lernumgebung

Von Lüneburg ins Baltikum und zurück - Gemeinsam lernen und experimentieren für eine resiliente und nachhaltige Stadt- und Kommunalentwicklung. Stefanie Drautz; Daniel Lang; Lina Bürgener (#68)

I Living Labs – Interdisziplinäre und internationale Reallabore der European University E³UDRES². Christian F Freisleben-Teutscher; Christina Tanzer; Kerstin Blumenstein (#88)

How to co-create robust learning ecosystems for urban transformations with intermediaries? The TRANS-LEARN project. Jonas Bylund (#98)

Session III.d Kooperation von Wissenschaft und Praxis

Interaktionen zwischen Stakeholdern und soziokulturelle Herausforderungen bei der Umsetzung territorialer Bürgerprojekte für erneuerbare Energien im Oberrhein. Philippe Hamman; Patricia Schneider (#81)

Aufruf zum Trialog von kommunaler Stadtentwicklung und -planung, transformativer Forschung und Stadtmacher:innen. Matthias Wanner; Laura Brings; Agnes Förster et al. (#90)

Zusammenarbeit von Wissenschaft und Praxis im Reallabor "Lernende Stadt". Lisette Moenikes; Marc Just; Anika Duveneck; Kira Fink (#109)

 

Workshop III.e Reallabore in der Landwirtschaft – Chancen und Herausforderungen transdisziplinärer Forschung für mehr Nachhaltigkeit und zivilgesellschaftliche Einbindung in die Branche
Elke Baranek; Talea Becker (#16)

Workshop III.f Das Mobile Partizipationslabor „MobiLab“: Welche Rahmung dient transdisziplinären und transformativen Methoden?
Susanne Ober; Richard Beecroft; Christina Benighaus et al. (#93)

Workshop III.g Methoden der Einbeziehung von Akteuren in unterschiedlichen Reallaboransätzen: was passt wann?
Melanie Mbah; Regina Rhodius; Bettina Brohmann et al. (#108)

 

Block IV: Freitag, 11.30 - 13:00 Uhr

Session IV.a Fallstudien zur Beteiligung

Bürgerideen als Diskursgegenstand in Projektanträgen. Christopher Eck (#8)

Transformative Forschung im transdisziplinären Reallabor – Modernisierung der Bürger:innenbeteiligungsstruktur Bremens. Jessica Nuske (#17)

Innovative Formate der Ko-Planung zur lokalen Klimaanpassung – Erfahrungen aus dem Projekt iResilience. Stephanie Bund; Rick Hölsgens; Ann-Cathrin Welling et al.(#20)

Session IV.b Ernährung und Gesundheit

Soziotechnische Transformation im Gesundheits- und Sozialbereich - Ein Ort, Zwei Reallabore. Hatem Al Khayyal; Kamil Wrona; Marcel Siegler et al. (#44)

Ernährungswende in Oberfranken- ein systemischer Experimentierraum. Julia Marx (#46)

Reallabore für eine innovative Pflegeversorgung – Erfahrungsberichte aus der Translationsregion für digitalisierte Gesundheitsversorgung (TDG). Elisa Haucke; Franziska Stephan; Anja Wolf et al. (#48)

Session IV.c Reallabore im ländlichen Raum

Wiederherstellung der Mensch-Natur Beziehung durch Grünlandrenaturierung: Reallabore als Echt-Zeit-Experiment im Grassworks Projekt. Konrad Gray; Lukas Kuhn (#29)

Das Tiny FOP MOB (kleines FOrschungs- und Praxismobil): ein mobiles und greifbares Beispiel der Transformation im ländlichen Raum. Ingrid Kofler; Daria Habicher; Silvia Gigante (#45)

Reallabor agrarische Intensivregion: Anwendung von Partizipationsmethoden zur Förderung von Klima- und Gewässerschutzorientiertem Handeln. Barbara Grabkowsky; Beata Punte (#82)

Session IV.d Reallaborarbeit nach Corona

Mirker Quartiersbefragung: Wie muss ein Quartier von morgen – und nach Corona – aussehen, damit es ein gutes Leben für alle ermöglicht? Ines Stelk; Franziska Stelzer; Lea Kings et al. (#34)

Drei Reallabore, eine Herausforderung. Eröffnung von mobilitätsbezogenen Experimentierräumen im Pandemiegeschehen. Barbara Hefner; Julian Bansen (#57)

„Dual Mode Partizipation“ – Die Pandemie als Möglichkeitsfenster für Methodeninnovationen in Reallaboren. Pia Laborgne; Paula Bögel; Richard Beecroft et al. (#110)

Workshop IV.e Weiterbildungen für die transdisziplinäre Forschung in Reallaboren: Wie bereiten wir Wissenschaftler*innen und Praxisakteur*innen darauf vor?

Daniel Lang; David Lam; Marie Weiss et al. (#39)

Workshop IV.f #climatechallenge: Reflexion über den Beitrag von Realexperimenten zur Stärkung der Klimaschutz-Kompetenzen von Change Agents und der Überwindung des Footprint-Handprint-Gaps
Markus Szaguhn (#85)

Workshop IV.g Trialog erleben!
Matthias Wanner; Laura Brings; Agnes Förster et al. (#91)

Begleitprogramm IV.h Die Kunst der Zukunftsgestaltung

Simon Völker (#73)

 

 

Block V: Freitag, 14.00 – 15.30 Uhr

Session V.a Inklusion und Konflikte

Umgang mit Konflikten im Reallabor – Erfahrungen aus dem transformativen Forschungsprojekt „Zhoch3“ im rheinischen Braunkohlerevier. Felix Leo Matzke (#4)

Vernetzung und Konflikte verstehen – Soziale Netzwerkanalyse für eine langfristige Zusammenarbeit im Reallabor. Evke Schulte-Guestenberg; Leena Karrasch (#66)

Reallabore – ist das auch was für marginalisierte Gruppen? Alena Sellenriek; Leif Brandhorst; Maximilian Walper (#117)

Session V.b Zukunft der Reallaborforschung

Von Reallaboren zu urbanen Experimenten: deutsche und internationale Debatten. Kristine Kern; Wolfgang Haupt (#9)

Jenseits Reallabore: Analyse der Skalierungsprozesse am Beispiel des Bauhaus.MobilityLab, Erfurt. Luise Kraaz; Maria Kopp (#26)

Reallabor 2.0 including TA and RRI: Steps towards a Reflexive Sustainable Technology Lab. Oliver Parodi (#94)

Session V.c Klimaschutz und Resilienz

TRANSCITY - Gemeinsam für ein gutes Klima. Franziska Stelzer; Linda Weber (#5)

Ein Drehbuch für die klimaresiliente Quartiersentwicklung - Erfahrungen aus dem Forschungsprojekt iResilience. Stephanie Bund; Rick Hölsgens; Ann-Cathrin Welling et al. (#22)

Reallabore in der Kleinstadt - Überforderung oder Chance? Erfahrungen mit ko-kreativer und experimenteller Klimawandel-Anpassung in Boizenburg/Elbe. Nicole Mitchell; Beatrice John (#71) 

Session V.d Stadt und Bauen

Das Haus der Materialisierung: Ein Reallabor zur Förderung der nachhaltigen Transformation der Berliner Stadtgesellschaft. Johannes Scholz; Corinna Vosse (#21)

Smart East – Ein Reallabor für die Energiewende in der Stadt. Christoph Schlenzig; Manuel Lösch (#24)

Transformationsstrategien und Sprunginnovationen für den Bausektor - Reallabore an der Schnittstelle von Lehre und Praxis. Sina Jansen; Kim Gundlach; Nina Pawlicki et al. (#114)

Workshop V.e Das verzwickte Reallabor in Mittelingen. Ein Planspiel zur Transformativen Forschung Christina Wilkens; Florian Markscheffel (#78)

Workshop V.f "Teich sucht Frösche" - Perspektivwechsel im Reallabor
Alice Knorz; Ralph Suikat; Volkmar Baumgärtner et al. (#27)

Workshop V.g Neue Beteiligungsformate und Diversität
Marius Albiez; Richard Beecroft; Paula Bögel et al. (#107)

 

Überblick zum Transformationsatelier (ständige Ausstellung)

Das StEmp-Tool als Aufklärungs- und Experimentierplattform
Cátia Oliveira; Anna Hülle (#10)

Projektübergreifende Zeitverläufe und prinzipiell angelegte Akteurswechsel als notwendige Bedingungen in Reallaboren
Anna Hülle; Sven Wüstenhagen (#11)

Thinking with Sensors. Games as participatory devices.
Claudia Mendes; Hannah Varga (#19)

tdAcademy - Plattform für transdisziplinäre Forschung und Studien
David Lam; Marie Weiss; Daniel Lang (#40)

Experimentierraum Urbanes Gewerbegebiet - Wie gelingt die Transformation berufsbedingter Mobilität?
Lina Sommer; Katrin Jansen (#56)

Die Kraxe als Leinwand für Xtopien. Ein Tisch, ein Rucksack, eine Sammlung von Geschichten.
Klaus Dietl; Sophia Reiterer; Timna Pachner (#63)

The Index for Inclusive Participation in Real-world Laboratories - Adapting the Index for inclusion to promote and review inclusion
Stephanie Tanneberger (#76)

Kit Klimamonster - für Kinder, Eltern, Großeltern...
Franziska Poike; Julia Engelhardt (#84)

MobiLab - Ein Tiny House als transdisziplinäre und transformative Forschungsinfrastruktur
Andreas Seebacher; Markus Szaguhn; Christina Benighaus; Richard Beecroft; Susanne Ober (#95)

Kulturlabor Freiburg - für eine nachhaltige Kunst- und Kulturförderung
Felicia Maier (#102)

Ausstellung zum Kreativ-Wettbewerb FutureFiction
Annika Fricke; Helena Trenks; Volker Stelzer (#104)

Wandelweg - Mit Fuß und Hand vom Kopf zum Herz
Annika Fricke; Felix Wagner; Regine Frank (#106)

Selbstexperimente to go - Dein Selbstversuch für ein nachhaltigeres Leben
Annika Fricke; Richard Beecroft; Susanne Ober; Johanna Sterrer (#111)

Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×